. .

Isolierverglasung

Eine unbehinderte Sicht auf die Umgebung, Innenräume im Wechselspiel des natürlichen Lichtes, ein Leben wie im Freien – das alles ermöglicht eine großzügige Verglasung.

Die Kehrseite: drohende Wärmeverluste.
Geht doch oft schon bei kleinflächigen Fenstern
ein nennenswerter Teil der Raumwärme verloren.

Schuld ist die meist nur unzureichende Wärmedämmung des verwendeten Glases

Das macht sich spätestens bei der Heizkostenrechnung bemerkbar: Wärmeverluste sind Energieverluste.

Und damit hängt ein weiteres Problem zusammen: die Belastung der Erdatmosphäre. Die Entwicklung von umweltfreundlichen Wärmeschutzisoliergläsern ist in den letzten Jahren deutlich fortgeschritten.

Lärmschutz und Sicherheit gehören heute ebenso wie der Wärmeschutz zu den Anforderungen an moderne Isolierfenster und -türen.

Wir beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Isolierglases und setzen es für Sie ein – alles aus einer Hand!